Rüdiger Köhler >>> Stadtrat seit 2002 >>> Dipl.-Bauingenieur >>> 
>>> Jahrgang ´75 >>> verheiratet, 2 Kinder
„Stadtrat sein heißt für mich: sachlich arbeiten und wohlüberlegte Entscheidungen 
treffen – denn Zukunft soll auch künftig in Schweinfurt stattfinden.“<<<

Als ich im Jahr 2002 in den Stadtrat gewählt wurde, war ich das jüngste Mitglied. Bereits nach kurzer Zeit übertrug mir die CSU-Fraktion die Aufgabe des Sprechers im damaligen Verwaltungs- und Bauausschuss, dem heutigen Bau- und Umweltausschuss. In dieser Funktion konnte ich eine ganze Reihe von Anträgen einbringen, die die Lebensqualität meiner Heimatstadt Schweinfurt weiter steigern konnte, wie beispielsweise:

  • geänderte Verkehrsführung in der Alten Bahnhofstraße zur Stauvermeidung
  • verbesserte Radwegeführung in der Schultesstraße
  • attraktivere Umgestaltung der Straßen und Plätze im Westen der Innenstadt
  • Ausweisung neuer Baugebiete für junge Familien
  • Bauförderprogramm für junge Familien

In diesem Sinne verspreche ich, dass ich mich auch weiterhin außergewöhnlich leidenschaftlich für eine sachbezogene Politik stark machen werde, die Schweinfurt in eine gute Zukunft führen wird.

Außer im Stadtratsplenum bin ich noch:

  • Sprecher der CSU-Fraktion im Bau- und Umweltausschuss
  • Sprecher der CSU-Fraktion im Ferienausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Liegenschaftsausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke GmbH
  • Mitglied des Fraktionsvorstands der CSU

Weitere
Links:

Rüdiger Köhler